"Ja, natürlich, aber das kann man nicht als echter 3D-Blu-ray-Player betrachten, denn der Computer erkennt den HDMI-Eingang nicht als digitalen Videoausgang, und der einzige Weg, den 3D-Blu-ray-Player an den x1240 anzuschließen, ist über ein digitales Kabel", dann fragen mich die Leute: "Aber was bedeutet es, eine hochwertige digitale Videokarte mit dem x1240 zu verwenden?". Ich antworte: "Um es ganz offen zu sagen: Sie brauchen einen 3D-Blu-ray-Player, von dem der Acer x1240 keine gute Wahl ist.

"Ja, aber nicht der, der gerade verfügbar ist... Es gibt einige Hersteller, die den x1240 und den Blu-ray-Player miteinander verbinden können, aber ich weiß nicht, was sie tun... Ich hoffe, dass es in Zukunft möglich sein wird, aber es ist noch in der Entwicklungsphase", so wie kann das sein?

"Wenn Sie es tun wollen, können und können Sie es mit einem 3D-Blu-Ray-Player ganz einfach tun, aber Sie werden nichts sehen, was nicht vor Ihnen liegt", aber wenn Sie es kaufen wollen, ist es nicht so einfach: Als wir Acer nach dem Preis und der Verfügbarkeit des 3D-Blu-Ray-Players fragten, wurde uns gesagt, dass "Der x1240 in Deutschland noch nicht erhältlich ist", Sie können ihn jedoch kaufen.